Tatendrang und Entschleunigung mit dem Welser Kleingärtner Verein im Welios Science Center

Zum Anlass des 100-jährigen Jubiläums des Welser Kleingärtner Vereins lädt im Mitmach-Museum Welios bis Ende September eine Ruhezone der besonderen Art zum Entspannen ein.

Voller Tatendrang und Energie schwirren Kinder und Jugendliche bei einem Besuch im Welios durch das Haus. Pausen sind für Kinder jedoch sehr wichtig. Zum 100-jährigen Jubiläum des Welser Kleingärtner Vereins steht ein Gartenexponat im Mitmach-Museum für Kinder und Erwachsene zum Rasten bereit.

Mit 397 Kleingärten und einer Fläche von 144.562 m² ist der Welser Kleingärtner Verein der größte in Oberösterreich und bezeichnet sich auch als „die grüne Lunge in Wels“. Körper und Geist in den Einklang zu bringen, gelingt am besten mit der Natur. Wer sich für einen Garten bewerben will, besucht am besten den WKGV an einem der Sprechtage (jeden zweiten Mittwoch im Monat von 17.30 bis 20.00 Uhr, außer Dezember) im Vereinsbüro in der Kleingartenanlage Mauth. Bürgermeister Rabl ist über die Zusammenarbeit zwischen dem Verein und der außerschulischen Bildungseinrichtung erfreut.

error: Kein Download möglich!